Männerstammtisch auf Tour (2017)

Regelmäßig im Juni macht der Männerstammtisch seine jährliche Radtour. In diesem Jahr war eine ganztägige Fahrt ins Rheiderland angesagt. 14 Teilnehmer trafen sich am 21. Juni bereits morgens um 10.00 Uhr beim Kirchgemeindezentrum an der Königsstraße. Nach großer Hitze am Montag wurde für den Reisetag eine etwas geringere Temperatur gemeldet. Bei bestem Radlerwetter ging es zunächst nach Soltborg, wo uns bei den Schwiegereltern eines Stammtischbruders ein reichhaltiges Frühstück erwartete.

Über das Zwischenziel an der Wasserschöpfmühle im Wynhamster Kolk, dem tiefsten Punkt Deutschlands, erreichten wir gegen 14.30 Uhr Ditzum. Frisch gebratener Fisch war der Lohn für die Radtour. Doch es stand noch ein weiterer Punkt auf der Liste: eine Besichtigung der Bültjer-Werft. Der Juniorchef der Werft erläuterte mit Enthusiasmus die Geschichte dieses nun schon 120 Jahre alten Schiffbaubetriebs in Ditzum.

Die Emsfähre brachte uns anschließend nach Petkum und wir erreichten nach ruhiger Fahrt gegen 18.30 Uhr wieder Neermoorpolder. Wie sich tags darauf mit Temperaturen bis über 30° C zeigte, fand die diesjährige Radtour genau am richtigen Tag statt. Der nächste Ausflug wird schon jetzt herbeigesehnt. Das Ziel für 2018 ist aber noch nicht bestimmt.

Bild5

Gruppenbild des Männerstammtisches am Wynhamster Kolk